2017-09-22T18:51:03+02:00 - 22. Sept. 2017
   eMail  ||   Anfahrt  ||   Impressum   





Letzte Aktualisierung:
09.04.2016




Übersicht der älteren Meldungen:

Frühjahr 2009
Buchtipp
Qualitative Diagnostik von Rechenschwierigkeiten

11.05.2007
BUCHTIPP
Ratgeber Rechenschwäche

Mein Kind hat Rechenschwäche - Was kann ich tun?
Veranstaltung am Freitag, 25.09.09

26.11.2010
Stolpersteine rechenschwacher Schüler: "Plus geht ja noch, aber minus...!"
Veranstaltung am Freitag, den 26.11.2010 von 16.00 - 18.00 Uhr

13.05.2009
Wenn Zahlen Hürden sind
Fünf Prozent der Schüler leiden unter Rechenschwäche / Vorsicht vor standardisierten Tests

06.04.2011
So weit die Finger rechnen - Kompensationsstrategien bei Dyskalkulie
10.05.2011, 15.00 - 18.00 Uhr

20.09.2010
Dyskalkulie und weiterführende Schulen
Dyskalkulie und der Übergang auf eine weiterführende Schule

22.09.2011
"Minus und geteilt kann ich nicht!"
Fortbildungsveranstaltung im Rahmen der Pädagogischen Woche der Universität Oldenburg

27.09.2012
Verfangen im System Rechenschwäche (Dyskalkulie)
Vortrag mit Diskussion

Abrufveranstaltung
Minus und geteilt kann ich nicht
Vortrag mit Diskussion

September 2013
Dyskalkulie und die Tücken des Zehnerübergangs

22.03.2014
Buch über Entwicklung mathematischer Kompetenzen

Veranstaltungsreihe für Eltern
Warum lernt mein Kind nicht rechnen?

04.06.2016
Individueller Beratungstag für betroffene Eltern
Termin: Samstag, 04.06.2016 zwischen 11.00 und 18.00 Uhr

Beratungstag für Eltern am Donnerstag, den 01.12.2016
Was sollten Eltern wissen, wenn ihr Kind grundlegende Schwierigkeiten beim Rechnen hat?

Vortrag für Eltern am Donnerstag, den 08.12.2016 von 16.30 - 18.00 Uhr: Warum lernt mein Kind nicht rechnen?
Was sind die besonderen Stolpersteine beim mathematischen Lernen? Was sollten Eltern über die Grundlagen im Fach Mathematik wissen? Wie können Eltern dazu beitragen, kindliche Hürden beim Rechnen Lernen zu überwinden?

02.02.2017
Vortrag mit Diskussion für Grundschullehrerinnen
Rechenschwäche / Dyskalkulie

09.02.2017
Beratungstag in Oldenburg für Eltern rechenschwacher Kinder
Was sind die besonderen Stolpersteine beim mathematischen Lernen? Was sollten Eltern über die Grundlagen im Fach Mathematik wissen? Wie können Eltern dazu beitragen, kindliche Hürden beim Rechnen Lernen zu überwinden?

16.09.2008
25. Pädagogische Woche - Eltern Universität
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg vom 24. und 25.September 2008

16.09.2008
25. Pädagogische Woche
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg vom 22. bis 26.September 2008

22.09.2008
Rechenschwäche - Förderdiagnostik und Förderkonzept
23.9.08, Veranstaltung W015.839.014; Wallschule, Cloppenburg

Zentrum zur Therapie der Rechenschwäche · Bremen: 0421-3499313 · Oldenburg: 0441-3046054